Jugendclub Elmenhorst im Serengeti Park

Jugendclub Elmenhorst im Serengeti Park 

Vom 12.07.2021 bis zum 18.07.2021 waren wir auf Ferienfahrt im Serengeti Park. 

 

Am 12.07. um 11 Uhr haben wir uns auf den Weg gemacht. Autos beladen, @jugendclub_satow und @jc_kritzmow eingeladen und los ging es - 290 km die Straßen entlang. Wir sind gut angekommen und haben dann unsere Lodges bezogen. Anschließend haben wir unsere erste Runde durch den Serengeti Park gedreht, sind ne Runde Achterbahn gefahren und dann gab es leckeres Abendbrot. Zum Abendspaziergang haben wir noch ein paar Tiere besucht. 

 

 

 

Nach einem entspannten Morgen mit einem leckeren Frühstück vom Bufett haben wir die Achterbahnen und Attraktionen im Park erkundet. Es ging hoch hinaus, rund herum, steil bergab und wir sind sehr nass geworden. Am Nachmittag haben wir eine Dschungelsafari gemacht und Nashörner, Giraffen und Zebras gesehen. 

 

 

 

Den Vormittag konnten wir trotz Regen im Park verbringen und Achterbahn fahren. Pünktlich zum Start unserer geplanten Safari Tour kam die Sonne raus und wir konnten ganz viele verschiedene Tiere hautnah erleben: Wapiti, Bison, Giraffe, Leopard, Yak, Trampeltiere, Sibirische Tiger, Wüstenschaf, Nashorn, Elefanten & Co.
Am Abend haben wir selbst Crêpes gemacht und verspeist. 

 

 

Heide Park wir kommen… Am 15.07. sind wir gleich nach dem Frühstück in den Heide Park gefahren. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Achterbahnen ausgiebig getestet. Zwischendurch gab es zur Stärkung Pizza und Pasta und natürlich durfte auch ein Eis nicht fehlen. Die 8,5 Stunden vergingen wie im Fluge. Zurück in den Lodges fanden nach einer kurzen Erholungspause dann noch Sport- & Lockerungsübungen statt. Nach der ganzen Anspannung in den Achterbahnen tat das echt gut…

 

 

 

Auch am 16.06. haben wir wieder einiges erlebt und gesehen. Wir konnten Elefanten beobachten, sind Wasserbahn und Achterbahnen gefahren und besuchten zwei Shows. Die erste war eine Trommelshow, bei der wir mitmachen durften und unser Rhythmusgefühl zeigen konnten. Die zweite Show hat uns verzaubert und die Akrobatik hat uns staunen lassen. Wir haben miteinander getanzt, gelacht und unsere eigene große Abschlussshow kreativ vorbereitet.

 

 

Was für ein aufregender Tag. Aus einer spontanen Idee ist ein Highlight geworden… Wir haben unsere eigene Bühnenshow kreiert. Am Vormittag wurde fleißig geübt und einstudiert und am Nachmittag fand unser großer Auftritt statt. Es war ein buntes Programm aus Tanzen, Singen und Zauberei.
Zum Abend waren wir dann noch gemeinsam im Restaurant essen und haben unsere Ferienfahrt Revue passieren lassen. Was für wundervolle Erinnerungen…

 

 

Am Sonntag den 18.07. hieß es Abschied nehmen. Koffer packen, Autos beladen und 290 km Richtung Heimat fahren. Wir behalten eine wundervolle Woche voller Attraktionen, besonderer Erlebnisse, gemeinsamer Momente und neuer Erfahrungen im Kopf und im Herzen. Vielen Dank an alle Beteiligten und besonders an @jc_kritzmow & @jugendclub_satow

Wir sagen bis bald und winken zum Abschied…